grend sm

Einladende Wege - "Selbsterforschung mit überraschenden Aha-Erlebnissen kann so einfach sein…"

Häufig ist das eine positive Rückmeldung von Seminarteilnehmenden, die an einem Seminar wie diesem teilnehmen. Denn wir arbeiten als erfahrene Hakomi-Therapeuten achtsam, würdigend und körperorientiert. Dadurch entfaltet sich eine freundliche und sichere Atmosphäre, in der sich der Einzelne selbst liebevoll begegnen kann. Im wahren Leben sieht das leider oft anders aus. Da müssen wir uns schon mal gegen diejenigen wappnen, die uns kritisch Bewerten. Selbst Freunde können uns mit besserwisserischen Belehrungen nerven oder die Familie mit emotionelem Druck. Und manchmal stehen wir uns sogar selbst mit allerlei negativen Selbsteinschätzungen im Wege. Demgegenüber laden wir an diesem Wochenende zu Erfahrungen ein, wie Sie auf eine leichte, positive Art und Weise selbst schwierige Themen anpacken können. Dabei bleibt Raum für Erholung und Auftanken und für alles Persönliche, was sie mitbringen und das sie klären, entlasten, lösen, hinter sich lassen oder annehmen möchten. Mit spielerisch einfachen und dabei doch intensiven Übungen, überraschenden Sichtweisen, Achtsamkeits- und Entspannungsangeboten und gemeinsamen Reflektionen wird eine lebendige Neugierde für die Art und Weise unterstützt, wie wir als Menschen im Kern ticken. Es geht darum, emotionale Prozesse und persönliche Muster besser zu verstehen. Stellen Sie sich diesen Prozess wie eine Entdeckungsreise vor, auf der Sie Neues und Bewegendes von sich erfahren können. Es sind dann oft genau diese Aha-Erlebnisse, durch die neue Ansichten und Lösungen für teils schwierige Situationen offensichtlich werden. Damit tun sich zusätzlich neue Wege auf, wie Sie auch andere Personen in ihrem beruflichen oder privaten Umfeld inspirieren und unterstützen können.

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn 28.03.2020
Veranstaltungsende 29.03.2020
max. Teilnehmer 10
Preis 110,00€
Ermäßigte Kursgebühr 90,00€
Veranstaltungsnummer 3011-20
Semester 1-20
Kursleiter Plehn
Gesamtstunden 14
Veranstaltungsart Wochenendworkshop
Veranstaltungsuhrzeiten Sa 10.00-17.00 Uhr, So 10.00-16.00 Uhr
Bei dieser Veranstaltung anwendbar
Veranstaltungsort Grend

Monique Plehn

Monique Plehn
mehr erfahren...
  • Anmeldung

    Infos + Anmeldung auch telefonisch: 0201-85132-20, -22