grend sm

BU Körperpsychotherapie Basics

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Mitarbeiter/innen in all den Berufen, die mit Menschen in Leitung, Beratung, Betreuung, (Körper-) Therapie oder Pädagogik arbeiten. Sie können nachvollziehbare Wege kennenlernen, die es Ihnen im beruflichen Alltag erleichtern, sich den menschlichen Faktoren, emotionalen Prozessen und schwierigen Lebensthemen aktiv zuzuwenden. Das sind zusätzliche Möglichkeiten und weit mehr, als nur darüber zu reden. Durch körperorientierte Übungen wird ein individuelles Erfahrungslernen möglich. So können die Teilnehmenden sich nahezu spielerisch neue Techniken mit hilfreichen Sicht- und Herangehensweisen aus der Erfahrungsorientierten Körperpsychotherapie zu nutze machen. Eine Verbindung mit Elementen der Inneren Achtsamkeit sorgt nach guter fernöstlicher Tradition für mehr Klarheit und Entspannung. Und eine gewaltlose Haltung wird zur nachvollziehbaren Grundlage für mehr Toleranz sich selbst und anderen gegenüber. Die Methode kann bei Beraterinnen und Beratern für enorme Entlastung sorgen. Denn die Lösung von Problemen kann inhaltlich ganz beim Klienten bleiben ohne, dass das Gefühl entsteht, ihn damit allein zu lassen. Neben der ’Bildung’ lassen die Seminartage auch Raum für Erholung, Auftanken und für alles Persönliche, was Sie mitbringen und das Sie klären, entlasten, lösen, hinter sich lassen oder annehmen möchten.

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn 24.02.2020
Veranstaltungsende 28.02.2020
max. Teilnehmer 10
Preis 195,00€
Ermäßigte Kursgebühr 160,00€
Veranstaltungsnummer 3008-20BU
Semester 1-20
Kursleiter Plehn
Gesamtstunden 33
Veranstaltungsart Bildungsurlaub
Veranstaltungsuhrzeiten Mo-Do 9.00-15.45 Uhr, Fr 9.00-14.00 Uhr
Bei dieser Veranstaltung anwendbar
Veranstaltungsort Grend

Monique Plehn

Monique Plehn
mehr erfahren...
  • Anmeldung

    Infos + Anmeldung auch telefonisch: 0201-85132-20, -22